• Verborgene Kräfte mobilisieren ...
    Verborgene Kräfte mobilisieren ...
  • Pure Geschwindigkeit spüren ...
    Pure Geschwindigkeit spüren ...
  • Persönliche Grenzen erfahren ...
    Persönliche Grenzen erfahren ...
  • Unendliche Freiheit genießen ...
    Unendliche Freiheit genießen ...
  • Spannende Abenteuer erleben ...
    Spannende Abenteuer erleben ...
  • Dem Alltag entfliehen ...
    Dem Alltag entfliehen ...
  • Eigene Horizonte erweitern ...
    Eigene Horizonte erweitern ...
  • Weite Natur erleben ...
    Weite Natur erleben ...
  • Im Team bestehen ...
    Im Team bestehen ...

Das Wetter war auf unserem letzten Smartbox-Schneeschuhabenteuer leider nicht erwähnenswert. Nebel über den ganzen Tag. Die Sicht auf dem Gipfel der Brecherspitz war gleich null. Trotzdem war es eine gelungene Tour. Zu Beginn der Tour wurden die Teilnehmer in die Handhabung der LVS-Geräte eingewiesen und der Tourverlauf besprochen. Über den Westhang der Brecherspitz stiegen wir auf zum Gipfelgrat, der ausgesetzt und mit einigen Drahtseilen versichert zum Gipfel führte.

Fast 2 Millionen Caches (Schätze) weltweit eingetragen. Mit der immer größeren Verbreitung der GPS-fähigen Smartphones rückt das "Neuzeitabenteuer" immer mehr in die Richtung Trendsport. Da keine zusätzliche Hardware nötig ist, kann es nur mit einem kostenlosen Konto bei geocaching.com oder einer anderen einschlägigen Internetseite, einem Smartphone mit der passenden App und ein wenig Spaß an Natur und Abenteuer losgehen. Benötigst du Hilfe oder sogar einen Einsteiger-Kurs, sind wir dir gerne behilflich. Viel Spaß bei deiner nächsten Schatzsuche.

Im Jahre 2001 ging www.outdoor-x.de online. Zum 10-jährigen Geburtstag von Outdoor-X zieht es uns wieder über die 3.000-Meter-Grenze. Diesmal ging es in die Hohen Tauern nach Österreich. Ziel ist der Gipfel des Johannisberges (3.453 m) über den Normalweg. Der heutige Normalweg führt von der 1910 erbauten Oberwalder Hütte auf 2.972 Metern Höhe, über den Oberen Pasterzenboden und den Südostgrat an einer Firnkante entlang zum Gipfel. Der Weg kann nur als Hochtour mit entsprechender Ausrüstung und Erfahrung gegangen werden. Die Gehzeit beträgt etwa 3 Stunden.

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4

Erfahrungen & Bewertungen zu Outdoor-X Event-Erlebnis-Abenteuer

Bergfreunde Online-Shop