Business Area

Adventure Zone

Sport Sector

Outdoor und Klettern mit Bergfreunde.de

Bekleidung: arrowWetterschutzjacke (GORETEX etc.)
arrowFleece-/Softshelljacke (Isolationsschicht)
arrowwetterfeste Überhose
arrowFunktions-/Tourenhose
arrowGamaschen
arrowHemd oder T-Shirt
arrowFunktionsunterwäsche (Basisschicht)
arrow2 Paar warme Handschuhe
arrowMütze
arrowTrekkingsocken
arrowGletscher- und Sturmbrille
arrowSturmmaske
arrowWechselkleidung
Schuhe: arrow(Bedingt) Steigeisenfeste Bergschuhe
Rucksack: arrow35 l bis höchstens 50 l je nach Tourtyp und Dauer
Material und Sicherheit: arrowHelm
arrowEispickel, Eisgerät
arrowmin. 2x Eisschrauben
arrowSitzgurt
arrowevtl. Brustgurt wegen des hohen Schwerpunkts
arrowImprägniertes Seil
arrow2x Kurzprusik, 2x Langprusik
arrowmin. 2 Schraub- oder HMS-Karabiner
arrowmin. 1 HMS-Karabiner
arrowverschiedene Standschlingen
arrowSteigeisen
arrowevtl. Abseilachter
arrowTeleskopstöcke
arrowHandy oder Funkgerät*
arrowErste Hilfe Tasche
arrowSonnenschutzcreme
arrowBiwaksack
Zusätzliches: arrowTrinkschlauch/-flasche min. 1 Liter
arrowFotoapparat
arrowKarte/Kompass
arrowevtl. GPS-Gerät
arrowHelmlampe
arrowErstzbatterien/-akku für alle elektrischen Geräte
arrowSignalmittel
arrowMesser
Übernachtung auf einer Hütte: arrowLeichte Schuhe für die Hütte (Hüttenschuhe)
arrowHüttenschlafsack
arrowKulturbeutel für die tägliche Hygiene
Übernachtung im Freien: arrowZelt
arrowWarmer Schlafsack (hoher Isolationswert)
arrowIsomatte
arrowLawinenschaufel
arrowKocher für eine warme Mahlzeit und Getränke
Wichtige Papiere
und Unterlagen:
arrowAlpenvereinsausweis
arrowPersonalausweis
arrowNotrufnummern des besuchten Landes
arrowKontaktnummern von Angehörigen
arrowAuslandskrankenschein
arrowAusreichend Geld
Fehlt etwas? Dann schreiben Sie mir eine E-Mail. *Bitte beachte die gesetzlichen Bestimmungen der Länder für die Nutzung von Funkgeräten!

gefällt mir ...

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3